Aufrufe
vor 1 Jahr

BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018

  • Text
  • Deutschland
  • Windindustrie
  • Windenergieanlagen
  • Unternehmen
  • Weltweit
  • Technische
  • Komponenten
  • Mitarbeiter
  • Planung
  • Adresse
Die aktuelle Ausgabe des BWE Branchenreports Windindustrie in Deutschland 2018. Auf rund 250 Seiten erfahren Sie den aktuellen Stand der Entwicklung sowie eine Übersicht über rund 450 Unternehmen der deutschen Windbranche.

Zulieferer Filtration

Zulieferer Filtration Group GmbH Systeme und Komponenten für die Windkraft In On- und Offshore-Windenergieanlagen und Serviceplattformen weltweit leisten Filtrations- und Separationslösungen von Filtration Group ganze Arbeit. Alle Komponenten und Systeme werden permanent weiterentwickelt und zeichnen sich durch höchste Effizienz und Zuverlässigkeit aus. 01 02 03 Die Filtration Group ist einer der größten Lieferanten für Filtrationslösungen und Offshore-Windenergieanlagen. Typische Einsatzgebiete der Filtration Group sind Hydraulikaggregate für die Motorblattverstellung, für die Azimutverstellung und für die Triebstrangbremse, etwa als Anflanschfilter und Belüftungsfilter. Mit weitreichendem Anwendungs- Knowhow, eigener Forschung und Entwicklung, Technikum, Labor und Konstruktion bietet Filtration Group seinen Kunden maßgeschneiderte Filterkomponenten und verfahrenstechnische Lösungen. Filtration Group GmbH Adresse Schleifbachweg 45 74613 Öhringen Telefon +49 (0)7941 6466-0 Fax +49 (0)7941 6466-429 E-Mail fm.de.sales@filtrationgroup.com Web www.FiltrationGroup.com/ mahle Profil Hydraulische Komponenten Kategorie Zulieferer mechanische Komponenten Bei der Ölfiltration in den Übersetzungsgetrieben kommen z. B. ein innovatives Öl-Filtermodul und Anschraubpatronen zum Einsatz. Der kompakte, anschlussfertige Filter wurde für spezifische An forderungen an Schmiersystemen von Windkraftanlagen entwickelt. Integrierte Ablassmöglichkeiten auf Roh- und Reinseite, die Entlüftung im Filterdeckel, die leicht zugängliche Wartungsanzeige und die leistungsfähigen 2-Stufen-Filterelemente sorgen für maximale Reinigungsleistung und dauerhaft zuverlässige Funktion. 01 | Öl-Filtermodul Pi 8300 02 | EcoParts-Elemente 03 | Turmklimatisierungssystem 60 Windindustrie in Deutschland

Zulieferer Gram & Juhl GmbH Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und vertreibt Gram & Juhl unter der Produktfamilie TCM® (Turbine Condition Monitoring) innovative Lösungen zur Zustandsüberwachung von Windenergieanlagen. Gram & Juhl ist der führende Anbieter von CMS mittels Vibrationsanalyse in der Windindustrie. Weltweit sind bereits mehr als 22.000 Windenergieanlagen und 80 Prozent aller Offshore- Windenergie anlagen mit TCM® ausgerüstet. TCM® Monitoring Mit TCM® Monitoring erhalten Sie einen tiefen Einblick in den Zustand Ihrer Windenergieanlage (WEA). Erfahren Sie mittels der Analyse von Schwingungsdaten frühzeitig, ob sich Schäden an Komponenten wie Getrieben, Lagern und Generatoren entwickeln. Erkennen Sie Abweichungen wie z. B. Ausricht- oder Pitchfehler, die den optimalen Betriebszustand der WEA dauerhaft beeinträchtigen werden. Durch das Vollspektrum-Monitoring in Verbindung mit einem intelligenten und ausgereiften Alarmierungsprozess bietet TCM® Monitoring eine höchst zuverlässige und effiziente Überwachung der Anlagenkomponenten. TCM® Retrofit Mit dem TCM® Retrofit-Kit ist CMS mittels Vibrationsanalyse nun wirtschaftlich darstellbar – auch für ältere WEA. Dabei wird ein WEA-spezifisches Nachrüst-Kit Ihren Anforderungen entsprechend zusammengestellt und bei geringem Investitions- und Installationsaufwand durch den Betreiber der WEA oder ein Serviceteam installiert. Mit TCM® Retrofit können Sie Ihre WEA permanent überwachen und ersetzen damit zeit- und kostenintensive wiederkehrende Einzelmessungen. Einmal ausgerüstet, haben Sie aktuelle Schwingungsdaten Ihrer WEA immer zur Verfügung und sind unabhängig von externen Rahmenbedingungen. TCM® – Die Vorteile: • Offener und transparenter Service, u. a. durch das TCM® Customer Portal • Unsere Kunden können immer auf die Schwingungsdaten zugreifen – es sind Ihre Daten! • Schadensfrüherkennung sowie Optimierung der Arbeitsabläufe in der Betriebsführung • Sofortiger Zugriff auf WEA-Informationen, Zustandsindikatoren und empfohlene Maßnahmen • Betriebs- und Wartungskosten reduzieren Gram & Juhl GmbH Gram & Juhl A/S Adresse Im Technologiepark 4 26129 Oldenburg Telefon +49 (0)441 779 313 45 E-Mail sales@gramjuhl.com Web www.gramjuhl.com Profil Condition Monitoring Systeme Kategorie Zulieferer elektrische und elektronische Komponenten Mitarbeiter 30 (Windenergie: 30) Gründungsjahr 1997 Windindustrie in Deutschland 61

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Die Energie der Zukunft - Fortschrittsbericht
BWE Infopapier Windenergie und Insekten
Studie: Netzoptimierung und Erneuerbare
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
Experimentierklausel für verbesserte Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung
Stellungnahme des BWE zum Energiesammelgesetz
WWF Studie: Regionale Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Vogelwelt.
WWF Studie: Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
eqJOURNAL 9-2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
BWE Industry Report - Wind Industry in Germany 2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2017
Patent Review 01/18
Patent Review 03/2017
Studie: Netzoptimierung und Erneuerbare
Experimentierklausel für verbesserte Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung
Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2018
WWF Studie: Regionale Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Vogelwelt.
WWF Studie: Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Windenergie Report Deutschland 2016
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Energiewende 2030 - The Big Picture
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
Weiterbetrieb von WEA nach 2020
UBA Studie: Mögliche gesundheitliche Effekte von WEA
Windenergie und seismologische Belange - Hintergrundpapier
Impulspapier-Strom 2030
Branchenstudie Windenergie
Beobachtbarkeit und Steuerbarkeit im Energiesystem
Systemdienstleistung 2030 - Factsheet
Black Swans (Risiken) in der Energiewende
Studie zur Konventionellen Mindesterzeugung
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergieanlagen und Erdbebenmessstationen
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Studie Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei HGÜ-Offshore-Netzanbindungsprojekten_Kurzfassung
Mehr Abstand - mehr Akzeptanz? Ein umweltpsychologischer Studienvergleich
Sektorkopplung durch Energiewende
Bericht - Tieffrequente Geräusche und Infraschall von Windkraftanlagen und anderen Quellen
Flyer zu den Häufigsten Fragen zu Windenergie und Schall bzw. Infraschall
Windstrom als Alternative zu Hinkley Point C - Ein Kostenvergleich
Rotmilan und Windenergie - Ein Scheinproblem
Kostensituation der Windenergie an Land in Deutschland update
Vermeidungsmaßnahmen bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen
2. BWE Umfrage Windenergie und Flugsicherung
Akteursstrukturen von Windenergieprojekten in Deutschland
Kostensituation der Windenergie an Land
Kostensituation der Windenergie an Land - Internationaler Vergleich
BWE-Factsheet - Offshore Status 2018
BWE-Factsheet - Onshore Status 2018
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergie an Land Marktanalyse Deutschland 1,Halbjahr 2016
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Fruehjahr 2016
Global Status Report 2016 - Key Findings
EEG Umlage 2016 - Fakten und Hintergruende
Strompreis der Haushalte
Die Energie der Zukunft
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Herbst 2015
Umfrage zur Akzeptanz der Windenergie an Land, Fruehjahr 2016
Windenergie Report Deutschland 2016
Energiewende Survey
Stellungnahme des BWE zum Energiesammelgesetz
EE-Rundbrief 04-18
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
BWE Handreichung (aktualisiert): Praxistips für Ausschreibung für Windenergie an Land
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2017
Rundbrief Windenergie und Recht 3/2016
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK - Bewertung
Synopse EEG 2017
Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten, UVP und UVP-Vorprüfung, Präklusion
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Windenergieerlasse der Länder
Rundbrief Windenergie und Recht 2/2016
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2016
Grundstückswert in Windparknähe - Der-Immobilienbrief-Nr-321
Kleine Anfrage - Wertminderung bei Immobilien durch Windenergieanlagen
Rechtsgutachten: Abstandsempfehlungen für WEA zu bedeutsamen Vogellebensräumen sowie Brutplätzen ausgewählter Vogelarten
Jahrbuch Windenergie 1990 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1990/1991 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1991/1992 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1993 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1994 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1995 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1997 - BWE Marktübersicht
Dirkshof-Imagebroschüre
Broschüre der DZ Bank und der R+V Versicherung
eqJOURNAL 9-2018
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Nordex Acciona 360° Spezial 2017
VSB Windbote
Siemens Gamesa Onshore-Technologie
Siemens Gamesa Renewable Energy OptimaFlex
Unternehmenbroschüre Windwärts
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Dirkshof Unternehmensbroschuere 2017
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
Offshore-Windenergie
WINDKRAFT - Eine Bürgerenergie
Wer den Wind erntet - Zwölf gute Beispiele für kommunale Windprojekte
LUX Spezial Windenergie
A-Z - Fakten zur Windenergie
Magazin Energieland MV 2/2017
ENERGIElandMV - Saubere Energie - Neue Arbeitsplätze
Schulmaterial: Windkraftanlagen - Vom Wind zum Strom
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Unternehmenbroschüre Windwärts
Export: Windenergie Finnland
Export: Der Windmarkt in Brasilien
Weltweit gut ankommen
Export: Windenergiemarkt in Russland
Hamburg WindEnergy 2018 - Rückblick
Export: Der kanadische Windenergiemarkt - Entwicklung und Potenziale
Export: BMWi Strategiepapier Pro Afrika
BWE Konferenz Windenergie in Auslandsmärkten
Integrated Energy Events worldwide
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
BWE-Ratgeber: Umgang mit Schäden an Fundamenten von WEA onshore
Jahrbuch Windenergie 2016 - Leseprobe
Windenergie im Binnenland - Leseprobe
Energiewende selber machen - Leseprobe
Windenergie Betriebsführung - Leseprobe

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie