Aufrufe
vor 1 Jahr

BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018

  • Text
  • Deutschland
  • Windindustrie
  • Windenergieanlagen
  • Unternehmen
  • Weltweit
  • Technische
  • Komponenten
  • Mitarbeiter
  • Planung
  • Adresse
Die aktuelle Ausgabe des BWE Branchenreports Windindustrie in Deutschland 2018. Auf rund 250 Seiten erfahren Sie den aktuellen Stand der Entwicklung sowie eine Übersicht über rund 450 Unternehmen der deutschen Windbranche.

Zulieferer HEICO

Zulieferer HEICO Befestigungstechnik GmbH Qualität. Innovation. Service. Ihr Experte für anspruchsvolle Schraubenverbindungen. Über 100 Jahre Erfahrungen und Know-how im Bereich der Befestigungstechnik machen HEICO zu einem kompetenten Partner der Windindustrie. 01 02 01 | HEICO Fastening Systems 02 | Windpark HEICO Befestigungstechnik GmbH Adresse Ensestraße 1–9 59469 Ense-Niederense Telefon +49 (0)2938 805-0 Fax +49 (0)2938 805-198 E-Mail sales@heico-group.com Web www.HEICO-GROUP.com Profil Schrauben & Verbindungselemente Kategorie Zulieferer mechanische Komponenten Mitarbeiter 430 Gründungsjahr 1900 Bei seinen Produkten setzt das Familienunternehmen in vierter Generation auf höchste Qualität – Made in Germany. Von seinen beiden Produktionsstandorten im nordrhein-westfälischen Ense aus beliefert das Unternehmen über 1.000 Kunden in 68 Ländern der Welt. Die weltweit 14 HEICO-Niederlassungen mit eigener Lagerhaltung und ein globales Vertriebsnetz mit nationalen und internationalen Handelspartnern sorgen für kurze Lieferwege und ermöglichen eine optimale Kundenbetreuung. Neben professionellem technischen Support bietet das firmeneigene Prüflabor der HEICO-Gruppe zahlreiche Testmöglichkeiten für individuelle Kundenanwendungen. Sicherheit ist Vertrauenssache Schraubenverbindungen neigen unter dynamischer Belastung und extremen Vibrationen zum selbsttätigen Losdrehen. Ausfallzeiten der Windkraftanlagen können die Folge sein. Das regelmäßige Kontrollieren und Nachziehen ungesicherter Schraubenverbindungen ist kosten- und zeitintensiv. Hinzu kommen die Kosten für Wartungs- und Reparaturarbeiten. HEICO-LOCK® Keilsicherungssysteme HEICO-LOCK® steht für zuverlässigen Schutz vor dem selbsttätigen Lösen von Schraubenverbindungen. Neben den bewährten HEICO-LOCK® Keilsicherungsscheiben gehören innovative Produktvarianten und montagefreundliche Kombiprodukte, wie die neuen HEICO- LOCK® Kombischeiben, zum Produktportfolio. HEICO-LOCK® bietet für jedes Einsatzgebiet das optimale Produkt zur nachhaltigen Schraubensicherung. HEICO-TEC® Spannmutter Für das Anziehen großer Schraubenverbindungen in Windkraftanlagen sind meist teure elektrische, hydraulische und pneumatische Werkzeuge erforderlich. Die HEICO-TEC® Spannmuttern sind in den Klassen 8 und 10 ab Lager lieferbar und lassen sich einfach, schnell und zuverlässig mithilfe eines Drehmomentschlüssels vorspannen. 62 Windindustrie in Deutschland

Zulieferer HELUKABEL GmbH Die professionelle Kabellösung für die Windenergie Die HELUKABEL GmbH ist einer der international führenden Anbieter und Hersteller von Kabeln, Leitungen und Zubehör. Wir bieten Ihnen die optimale und individuelle Lösung für jegliche Anwendung in der Windenergieanlage. 01 Wir beraten Sie bei den Themen: Gondel: Leitungen mit erhöhter Öl- und Temperaturbeständigkeit, Speziallösungen für den Schleifring Loop: Alle tordierbaren Leitungen sind in unserem Testturm auf 18.000 Torsionszyklen getestet. Turm: Kupfer- und Aluminiumleitungen, mehr- und feindrähtig, spezielle Liftleitungen, Lichtwellenleiter und Befestigungssysteme Alle Anforderungen hinsichtlich klimatischer Bedingungen von -55° C bis +145° C, Offshore-Anwendungen, hohe Brandprüfungsvorgaben sowie internationale Approbationen nach UL, CSA, FT4, CE, VDE und WTTC können erfüllt werden. Dazu gehören auch die Anforderungen des nordamerikanischen Marktes nach den neuen Normen UL 6141/UL 6142. Die Traycontrol-Kabelserie und ein umfangreiches Portfolio weiterer Produkte mit UL-Listung sind ab Lager verfügbar. Unser Spitzenmodell im Bereich Windkraft ist die WK 137-Torsion FT4, die sämtliche Anforderungen der Windkraftanlagenhersteller erfüllt: von der erhöhten Nennspannung von 1.000 V und UL/CSA-Approbation über einen großen Temperaturbereich und Halogenfreiheit bis zum anspruchsvollen Bündelbrandtest FT4 der CSA. Die HELUKABEL GmbH baut mit der WK POWERLINE ALU ihren Vorsprung bei innovativen Produkten für die Windkraftindustrie kontinuierlich aus. Mit ihrem geringen Gewicht und einem hochflexiblen Aufbau wird eine entscheidende Lücke in der Leistungsverkabelung mit Aluminiumleitern geschlossen. Die speziell entwickelte Anschlusstechnik rundet die Komponenten zu einem kompletten Programm ab. 01 | HELUKABEL WK-Serie HELUKABEL GmbH Adresse Dieselstr. 8–12 71282 Hemmingen Telefon +49 (0)7150 92090 Fax +49 (0)7150 81786 E-Mail info@helukabel.de Web www.helukabel.de Profil Steuerungen, Kabel & Schaltschränke Kategorie Zulieferer elektrische und elektronische Komponenten Umsatz 460 Mio. € (2016) Mitarbeiter 1.200 Gründungsjahr 1978 Windindustrie in Deutschland 63

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Die Energie der Zukunft - Fortschrittsbericht
BWE Infopapier Windenergie und Insekten
Studie: Netzoptimierung und Erneuerbare
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
Experimentierklausel für verbesserte Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung
Stellungnahme des BWE zum Energiesammelgesetz
WWF Studie: Regionale Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Vogelwelt.
WWF Studie: Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
eqJOURNAL 9-2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
BWE Industry Report - Wind Industry in Germany 2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2017
Patent Review 01/18
Patent Review 03/2017
Studie: Netzoptimierung und Erneuerbare
Experimentierklausel für verbesserte Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung
Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2018
WWF Studie: Regionale Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Vogelwelt.
WWF Studie: Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Windenergie Report Deutschland 2016
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Energiewende 2030 - The Big Picture
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
Weiterbetrieb von WEA nach 2020
UBA Studie: Mögliche gesundheitliche Effekte von WEA
Windenergie und seismologische Belange - Hintergrundpapier
Impulspapier-Strom 2030
Branchenstudie Windenergie
Beobachtbarkeit und Steuerbarkeit im Energiesystem
Systemdienstleistung 2030 - Factsheet
Black Swans (Risiken) in der Energiewende
Studie zur Konventionellen Mindesterzeugung
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergieanlagen und Erdbebenmessstationen
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Studie Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei HGÜ-Offshore-Netzanbindungsprojekten_Kurzfassung
Mehr Abstand - mehr Akzeptanz? Ein umweltpsychologischer Studienvergleich
Sektorkopplung durch Energiewende
Bericht - Tieffrequente Geräusche und Infraschall von Windkraftanlagen und anderen Quellen
Flyer zu den Häufigsten Fragen zu Windenergie und Schall bzw. Infraschall
Windstrom als Alternative zu Hinkley Point C - Ein Kostenvergleich
Rotmilan und Windenergie - Ein Scheinproblem
Kostensituation der Windenergie an Land in Deutschland update
Vermeidungsmaßnahmen bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen
2. BWE Umfrage Windenergie und Flugsicherung
Akteursstrukturen von Windenergieprojekten in Deutschland
Kostensituation der Windenergie an Land
Kostensituation der Windenergie an Land - Internationaler Vergleich
BWE-Factsheet - Offshore Status 2018
BWE-Factsheet - Onshore Status 2018
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergie an Land Marktanalyse Deutschland 1,Halbjahr 2016
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Fruehjahr 2016
Global Status Report 2016 - Key Findings
EEG Umlage 2016 - Fakten und Hintergruende
Strompreis der Haushalte
Die Energie der Zukunft
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Herbst 2015
Umfrage zur Akzeptanz der Windenergie an Land, Fruehjahr 2016
Windenergie Report Deutschland 2016
Energiewende Survey
Stellungnahme des BWE zum Energiesammelgesetz
EE-Rundbrief 04-18
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
BWE Handreichung (aktualisiert): Praxistips für Ausschreibung für Windenergie an Land
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2017
Rundbrief Windenergie und Recht 3/2016
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK - Bewertung
Synopse EEG 2017
Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten, UVP und UVP-Vorprüfung, Präklusion
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Windenergieerlasse der Länder
Rundbrief Windenergie und Recht 2/2016
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2016
Grundstückswert in Windparknähe - Der-Immobilienbrief-Nr-321
Kleine Anfrage - Wertminderung bei Immobilien durch Windenergieanlagen
Rechtsgutachten: Abstandsempfehlungen für WEA zu bedeutsamen Vogellebensräumen sowie Brutplätzen ausgewählter Vogelarten
Jahrbuch Windenergie 1990 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1990/1991 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1991/1992 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1993 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1994 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1995 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1997 - BWE Marktübersicht
Dirkshof-Imagebroschüre
Broschüre der DZ Bank und der R+V Versicherung
eqJOURNAL 9-2018
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Nordex Acciona 360° Spezial 2017
VSB Windbote
Siemens Gamesa Onshore-Technologie
Siemens Gamesa Renewable Energy OptimaFlex
Unternehmenbroschüre Windwärts
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Dirkshof Unternehmensbroschuere 2017
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
Offshore-Windenergie
WINDKRAFT - Eine Bürgerenergie
Wer den Wind erntet - Zwölf gute Beispiele für kommunale Windprojekte
LUX Spezial Windenergie
A-Z - Fakten zur Windenergie
Magazin Energieland MV 2/2017
ENERGIElandMV - Saubere Energie - Neue Arbeitsplätze
Schulmaterial: Windkraftanlagen - Vom Wind zum Strom
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Unternehmenbroschüre Windwärts
Export: Windenergie Finnland
Export: Der Windmarkt in Brasilien
Weltweit gut ankommen
Export: Windenergiemarkt in Russland
Hamburg WindEnergy 2018 - Rückblick
Export: Der kanadische Windenergiemarkt - Entwicklung und Potenziale
Export: BMWi Strategiepapier Pro Afrika
BWE Konferenz Windenergie in Auslandsmärkten
Integrated Energy Events worldwide
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
BWE-Ratgeber: Umgang mit Schäden an Fundamenten von WEA onshore
Jahrbuch Windenergie 2016 - Leseprobe
Windenergie im Binnenland - Leseprobe
Energiewende selber machen - Leseprobe
Windenergie Betriebsführung - Leseprobe

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie