Aufrufe
vor 4 Monaten

Die Energie der Zukunft - Fortschrittsbericht

Zweiter Fortschrittsbericht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Berichtsjahr 2017 - Kurzfassung

Tabelle 3.1: Übersicht

Tabelle 3.1: Übersicht zu wesentlichen EU-Zielen 2020 und 2030 2017 2020-Ziele 2030-Ziele (gemäß Bemerkungen informeller Einigung im Trilog) THG-Reduktion (ggü. 1990) 22 Prozent mind. 20 Prozent mind. 40 Prozent verbindlich THG-Reduktion im EU-ETS (ggü. 2005) 1) 26 Prozent 21 Prozent 43 Prozent verbindlich THG-Reduktion im Non-ETS-Bereich (ggü. 2005) 1) - für EU gesamt - für Deutschland EE-Anteil 10,8 Prozent 2) 10 Prozent 2,7 Prozent 2) 14 Prozent 30 Prozent 38 Prozent verbindlich verbindlich - am Bruttoendenergieverbrauch auf EU-Ebene 17,5 Prozent 20 Prozent mind. 32 Prozent verbindlich in Deutschland 15,5 Prozent 3) 18 Prozent keine länderspezifischen Ziele, sondern nationale Zielbeiträge, die sich auf das verbindliche EU-Ziel addieren müssen verbindlich - im Wärme-/Kältesektor 19,5 Prozent (EU) 13,4 Prozent (Deutschland) Anstieg von 1,1 Prozentpunkten pro Jahr (bei Anrechnung von Abwärme und –kälte 1,3 Prozentpunkte pro Jahr) indikativ - im Verkehr Verminderung des Energieverbrauchs 7,6 Prozent (EU) 7,0 Prozent (Deutschland) (einschl. Doppelanrechn ung für Biokraftstoffe aus Abfällen, Reststoffen und aus Lignozellulose) 10 Prozent (einschl. Doppelanrechnung für Biokraftstoffe aus Abfällen, Reststoffen und aus Lignozellulose) mindestens 14 Prozent (einschl. vierfacher Anrechnung von Strom im Straßenverkehr,; 1,5facher Anrechnung im Schienenverkehr; national festlegbarer Doppelanrechnung von Biokraftstoffen aus Reststoffen sowie anderer Regelungen) bei maximal 7% Biokraftstoffen der 1. Generation kein Sektorziel, sondern Verpflichtung eine Inverkehrbringerquote einzuführen - auf EU-Ebene 9,2 Prozent Rückgang des PEV ggü. 2005 um 20 Prozent 4) (entspricht 13 Prozent Rückgang des PEV ggü. 2005) um mind. 32,5 Prozent 3) Indikativ für 2020, nicht definiert für 2030 - in den einzelnen EU- Mitgliedstaaten indikative nationale Beiträge zur Zielerreichung keine länderspezifischen Ziele, sondern nationale Zielbeiträge, die sich auf das verbindliche EU-Ziel addieren müssen indikativ zudem kumulierte Endenergieeinsparungen von 1,5 Prozent pro Jahr zudem reale kumulierte Endenergieeinsparungen von 0,8 Prozent pro Jahr verbindlich Interkonnektivität in den EU- In Deutschland: 10 Prozent 15 Prozent 5) indikativ Mitgliedstaaten 9 Prozent Stromhandel/-austausch Gesamtsystem effizienter machen und Versorgungssicherheit erhöhen Quelle: BMWi 03/2019 1) siehe Kapitel 3 2) vorläufige Werte; Stand für EU gesamt: 02/2019; Stand für Deutschland: 03/2019 dabei sind die 2005-Basisjahr-Emissionen nach EEA wie folgt berechnet: 2005 Basisjahr-Emissionen = absolutes 2020-Ziel/(1+ % des 2020-Ziels) 3) nach den Vorgaben der EU-Richtlinie 2009/28/EG 4) ggü. der Referenzentwicklung für 2020 bzw. 2030 (gemäß Primes-2007-Modell für die EU Kommission) 5) Konkretisierung durch zusätzliche Schwellenwerte 20

Herzstück der Governance-Verordnung sind die integrierten Nationalen Energie- und Klimapläne (Integrated National Energy and Climate Plans - NECP). Jeder Mitgliedstaat musste der Europäischen Kommission bis Ende 2018 den Entwurf eines Nationalen Energie- und Klimaplans vorlegen; der finale Plan für die Jahre 2021 bis 2030 ist dann bis Ende 2019 einzureichen. In den NECP stellen die EU- Mitgliedstaaten Ziele und Maßnahmen der Energie- und Klimapolitik bis zum Jahr 2030 dar. Die Bundesregierung hat ihren NECP-Entwurf fristgerecht im Dezember 2018 bei der EU-Kommission eingereicht und anschließend veröffentlicht. Er baut insbesondere auf den nationalen Zielen des Energiekonzepts und dem Klimaschutzplans 2050 auf. Sie wird diesen Entwurf im Jahr 2019 mit der Öffentlichkeit sowie mit den EU-Nachbarstaaten konsultieren, zudem wird sie dazu Empfehlungen von der EU-Kommission erhalten und adressieren. Wesentliche bisherige Maßnahmen der europäischen Energiepolitik • Verordnung zur Governance der Energieunion • Entwurf für einen Nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) • Novelle der Erneuerbaren-Energien-Richtlinie • Novelle der Energieeffizienz-Richtlinie • Novelle der Gebäudeeffizienz-Richtlinie • Novelle der Verordnung zum Elektrizitäts-Binnenmarkt • Novelle der Richtlinie zum Elektrizitäts-Binnenmarkt • Novelle der ACER-Verordnung • Risikovorsorge-Verordnung • Initiative „Beschleunigung der Umstellung auf saubere Energie in Gebäuden“ • Programm für Umwelt- und Klimapolitik (LIFE) • Überarbeitetes Energieeffizienz-Label • Verordnung zur Festlegung von Ökodesign-Anforderungen an Kühlgeräte • Novelle der Gasversorgungssicherheits-Verordnung • Grenzüberschreitender Netzausbau • Mitteilung der Kommission zum Schutz der kritischen Energie und Verkehrsinfrastruktur Europas • Mitteilung der Kommission zum Interkonnektivitätsziel für 2030 • Regionale Kooperationen • Novelle der Grenzüberschreitende- Erneuerbare-Energien-Verordnung (GEEV) • Strom-Engpassbewirtschaftung an der deutsch-österreichischen Grenze • Programme zur Finanzierung von Strom- und Gasinfrastruktur • Verordnung zur Festlegung einer Leitlinie über den Systemausgleich im Elektrizitätssystem • Novelle der Erdgasbinnenmarkt-Richtlinie • Tallinn e-Energy Declaration • Energiediplomatie-Aktionsplan Wesentliche bisherige Maßnahmen im Bereich Klimaschutz im Europäischen Emissionshandel und außerhalb • Marktstabilitätsreserve im EU-ETS • Reform des Emissionshandels für die Handelsperiode 2021-2030 • Überführung von Backloading-Zertifikaten in die Marktstabilitätsreserve • Verknüpfung des EU-ETS mit dem Schweizer Emissionshandelssystem • Klimaschutz-Verordnung • Mobilitätspaket „Europa in Bewegung“ • Zweites Mobilitäts-Paket –CO2-Flottenziele für Pkw und leichten Nutzfahrzeugen nach 2020 • Erstmalige Einführung von CO2-Flottenzielen für neue schwere Nutzfahrzeuge 21

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Das BEE-Szenario 2030
Entwicklung der Windenergie im Wald
Rotmilan und Windenergie im Kreis Paderborn
Klimakrise - Handlungsprogramm der Umweltverbände für effektiven Klimaschutz
Branchenumfrage - Hemmnisse beim Ausbau der Windenergie in Deutschland
Studie: Netzoptimierung und Erneuerbare
Experimentierklausel für verbesserte Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung
Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2018
WWF Studie: Regionale Auswirkungen des Windenergieausbaus auf die Vogelwelt.
WWF Studie: Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Windenergie Report Deutschland 2016
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Energiewende 2030 - The Big Picture
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
Weiterbetrieb von WEA nach 2020
UBA Studie: Mögliche gesundheitliche Effekte von WEA
Windenergie und seismologische Belange - Hintergrundpapier
Impulspapier-Strom 2030
Branchenstudie Windenergie
Beobachtbarkeit und Steuerbarkeit im Energiesystem
Systemdienstleistung 2030 - Factsheet
Black Swans (Risiken) in der Energiewende
Studie zur Konventionellen Mindesterzeugung
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergieanlagen und Erdbebenmessstationen
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Studie Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei HGÜ-Offshore-Netzanbindungsprojekten_Kurzfassung
Mehr Abstand - mehr Akzeptanz? Ein umweltpsychologischer Studienvergleich
Sektorkopplung durch Energiewende
Bericht - Tieffrequente Geräusche und Infraschall von Windkraftanlagen und anderen Quellen
Flyer zu den Häufigsten Fragen zu Windenergie und Schall bzw. Infraschall
Windstrom als Alternative zu Hinkley Point C - Ein Kostenvergleich
Rotmilan und Windenergie - Ein Scheinproblem
Kostensituation der Windenergie an Land in Deutschland update
Vermeidungsmaßnahmen bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen
2. BWE Umfrage Windenergie und Flugsicherung
Akteursstrukturen von Windenergieprojekten in Deutschland
Kostensituation der Windenergie an Land
Kostensituation der Windenergie an Land - Internationaler Vergleich
Leitfaden Bürgerwindpark
BWE Windbranchentag Hessen
Wind Industry in Germany 2020
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2020
Rotmilan und Windenergie im Kreis Paderborn
Luftpost 2/2019
ENERGIEWENDE UND TOURISMUS
Klimakrise - Handlungsprogramm der Umweltverbände für effektiven Klimaschutz
Entwicklung der Windenergie im Wald
Rundbrief Windenergie und Recht 1-2019
Global Wind Report 2018
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland - Erstes Halbjahr 2019
Wind energy in europe - Annual Statistics 2018
Offshore wind energy in Europe - Annual Statistics 2018
Das BEE-Szenario 2030
Branchenumfrage - Hemmnisse beim Ausbau der Windenergie in Deutschland
BWE-Aktionsplan für mehr Genehmigungen von Windenergieanlagen an Land
BWE-Infopapier Windenergie und Insekten
Die Energie der Zukunft - Fortschrittsbericht
Jahrbuch Windenergie 2019 (Leseprobe)
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland - Erstes Halbjahr 2019
BWE-Factsheet - Offshore Status 2018
BWE-Factsheet - Onshore Status 2018
Wind energy in europe - Annual Statistics 2018
Global Wind Report 2018
Offshore wind energy in Europe - Annual Statistics 2018
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergie an Land Marktanalyse Deutschland 1,Halbjahr 2016
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Fruehjahr 2016
Global Status Report 2016 - Key Findings
EEG Umlage 2016 - Fakten und Hintergruende
Strompreis der Haushalte
Die Energie der Zukunft
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Herbst 2015
Umfrage zur Akzeptanz der Windenergie an Land, Fruehjahr 2016
Windenergie Report Deutschland 2016
Energiewende Survey
Rundbrief Windenergie und Recht 1-2019
Stellungnahme des BWE zum Energiesammelgesetz
EE-Rundbrief 04-18
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
BWE Handreichung (aktualisiert): Praxistips für Ausschreibung für Windenergie an Land
Rundbrief Windenergie und Recht 3-2018
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK - Bewertung
Synopse EEG 2017
Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten, UVP und UVP-Vorprüfung, Präklusion
Rundbrief Windenergie und Recht 2-2018
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Windenergieerlasse der Länder
Grundstückswert in Windparknähe - Der-Immobilienbrief-Nr-321
Kleine Anfrage - Wertminderung bei Immobilien durch Windenergieanlagen
Rechtsgutachten: Abstandsempfehlungen für WEA zu bedeutsamen Vogellebensräumen sowie Brutplätzen ausgewählter Vogelarten
BWE-Hintergrundpapier Windenergie im Zeichen des Naturschutz
BWE-Aktionsplan für mehr Genehmigungen von Windenergieanlagen an Land
EEG-Umlage 2017
BWE-Hintergrundpapier - Möglichkeiten des Recyclings von Rotorblättern
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2020
Wind Industry in Germany 2020
Patent Review 03/2017
Patent Review 01/18
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
BWE Industry Report - Wind Industry in Germany 2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2017
Jahrbuch Windenergie 1990 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1990/1991 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1991/1992 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1993 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1994 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1995 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1997 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 2014
Jahrbuch Windenergie 2016
Jahrbuch Windenergie 2017
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
ENERTRAG-Unternehmensbroschüre
Unternehmensbroschüre von enercity
Energiequelle-Imagebroschüre
ABO Wind-Unternehmensflyer
GAIA erneuerbare energien
EPrüfer 12/19
Luftpost 09/2019
Luftpost 6/2019
EPruefer 8/2018
EPruefer 9/2018
Dirkshof-Imagebroschüre
eqJOURNAL 9-2018
Siemens Gamesa Renewable Energy OptimaFlex
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
VSB Windbote
ENERGIEWENDE UND TOURISMUS
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
BWE Windbranchentag Schleswig-Holstein
Offshore-Windenergie
WINDKRAFT - Eine Bürgerenergie
Wer den Wind erntet - Zwölf gute Beispiele für kommunale Windprojekte
LUX Spezial Windenergie
A-Z - Fakten zur Windenergie
Magazin Energieland MV 2/2017
ENERGIElandMV - Saubere Energie - Neue Arbeitsplätze
Schulmaterial: Windkraftanlagen - Vom Wind zum Strom
BWE Windbranchentag Hessen
Windenergie Finnland
Der Windmarkt in Brasilien
Weltweit gut ankommen
Windenergiemarkt in Russland
Hamburg WindEnergy 2018 - Rückblick
Der kanadische Windenergiemarkt - Entwicklung und Potenziale
BMWi Strategiepapier Pro Afrika
Integrated Energy Events worldwide
BWE Jahrbuch 2019 (Leseprobe)
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
BWE-Ratgeber: Umgang mit Schäden an Fundamenten von WEA onshore
Windenergie im Binnenland - Leseprobe
Energiewende selber machen - Leseprobe
Windenergie Betriebsführung - Leseprobe

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie