Aufrufe
vor 5 Monaten

Enercon Windblatt 1/2018

  • Text
  • Enercon
  • Windblatt
  • Windpark
  • Aurich
  • Enercons
  • Krammer
  • Deutschland
  • Anlagen
  • Lagerwey
  • Windenergieanlagen
Das ENERCON Magazin

INTERNATIONAL_ E-92 für

INTERNATIONAL_ E-92 für Fukushima ENERCON HAT DIE ERSTEN E-92 NACH JAPAN GELIEFERT. DIE ANLAGEN WURDEN IN DER REGION FUKUSHIMA INSTALLIERT, DIE NACH DER VERHEERENDEN HAVARIE DES ATOMKRAFTWERKS FUKUSHIMA DAIICHI NUN BEI DER STROMERZEUGUNG VERSTÄRKT AUF ERNEUERBARE SETZT. ENERCON IN JAPAN ENERCON ist seit dem Jahr 1996 in Japan aktiv. Seit dem Markteintritt besteht eine Partnerschaft mit Hitachi Power Solutions (HPS). Die erste ENERCON Anlage wurde 1998 in Japan errichtet – eine E-30 in der Nähe der Stadt Maetsue City in der Präfektur Oita. Seitdem wurden insgesamt 335 WEA mit einer Gesamtleistung von 580 MW installiert (Stand 12/2017). ENERCONs Marktanteil in Japan beträgt aktuell 14,9 %. Die Namen Tschernobyl und Fukushima symbolisieren auf tragische Weise die lebensbedrohlichen Gefahren der Energieerzeugung durch Atomkraft. Die Nuklearkatastrophen, bei denen 1986 in der Ukraine und 2011 in Japan Atomreaktoren explodiert waren, große Strahlungsmengen freigesetzt und weite Landstriche radioaktiv verseucht wurden, führten der Welt die Unbeherrschbarkeit der riskanten Nukleartechnologie vor Augen und offenbarten einen fatalen Irrweg in der Energiepolitik. In Deutschland führte Fukushima letztlich zum Atomausstieg und zur Beschleunigung der Energiewende. Und auch in Japan setzte nach der Katastrophe ein Umdenken ein, bei dem die Erneuerbaren Energien stärker als bisher in den Fokus rückten. Dies wirkt sich inzwischen bis in die ehemalige Katastrophenregion aus, wo vor Kurzem die ersten Windenergieanlagen installiert und in Betrieb genommen worden sind. Geliefert wurden die Anlagen von ENERCON: 4 x E-92/2,35 MW, die ersten Anlagen dieses Typs in Japan. Für Vertrieb und Project & Logistics Management unterhält ENERCON ein Büro in Tokio. Der Hauptsitz für den Service befindet sich in Mito in der Präfektur Ibaraki. In Kooperation mit HPS betreibt ENERCON 9 Service- Stationen. Derzeit beschäftigt ENERCON in Japan 35 Mitarbeiter. Speziell für den japanischen Markt hat ENERCON spezielle Erdbeben- und Blitzschutzsysteme entwickelt. Errichtet wurden die E-92 von ENERCON Kunde Hitachi Power Solutions (HPS) und vier Unternehmen aus der Region auf Stahlrohrtürmen mit 85 Meter Nabenhöhe im Windpark Minami Souma. Der Windpark befindet sich direkt an der Pazifikküste in der Präfektur Fukushima, innerhalb der ehemaligen Evakuierungszone, in der 2011 unmittelbar nach der Katastrophe rund 170.000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen mussten. Sieben Jahre nach der Reaktorhavarie und nach der Durchführung von aufwändigen Dekontaminationsmaßnahmen ist die Region bis auf ein 20 Kilometer umfassendes Sperrgebiet rund um das explodierte Atomkraftwerk wieder von den Behörden freigegeben. Viele evakuierte Menschen sind inzwischen wieder in ihre Heimat zurückgekehrt. Um sich zusätzlich abzusichern, hatte man vor Beginn der Aufbauarbeiten etwaige Strahlungsrisiken von unabhängigen Sachverständigen analysieren lassen. Die Gutachter hatten die Arbeiten auf der Windparkbaustelle für die Monteure als unbedenklich eingeschätzt. Die Errichtung des Windparks ist auch ein Beitrag zur Verbesserung der Infrastruktur sowie zur Sicherung der Energieversorgung in der ehemaligen Evakuierungszone. Nachdem das havarierte Atom- Errichtete Windenergieanlage im Windpark Minami Souma mit 4 x ENERCON E-92. kraftwerk Ende 2011 vollständig vom Netz genommen worden war, gilt es eine Lücke von zwei Gigawatt fehlender Erzeugungskapazität zu füllen. Hierfür sollen insbesondere Erneuerbare Energien zum Einsatz kommen. Nach den Vorstellungen der Präfektur Fukushima ist Minami Souma ohnehin erst der Anfang der Energiewende in der Region. Bis zum Jahr 2040 möchte man 100 Prozent des Energiebedarfs aus Erneuerbaren Energien decken. Die Ermittlung weiterer geeigneter Standorte für die Energieerzeugung durch Onshore-Windenergieanlagen läuft daher bereits. // 30 windblatt 01_2018 windblatt 01_2018 31

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

eqJOURNAL 9-2018
Messeflyer WindEnergy Hamburg 2018
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
EE-Rundbrief 04-18
Windkraft Zulieferer Forum 2018 - Programm
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
Renewable Power Generation Costs in 2017 - Summary
Patent Review 01/18
Seminarprogramm 2018 des Bundesverband WindEnergie
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
BWE Industry Report - Wind Industry in Germany 2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2017
Patent Review 01/18
Patent Review 03/2017
WID-WHITEPAPER Häufigkeit von Mängeln bei der Wiederkehrenden Prüfung
WID-WHITEPAPER Die Grenzen des Wachstums sind noch nicht erreicht
WID-WHITEPAPER Auswuchten von WEA-Rotoren - Wirtschaftliche Vorteile und technische Umsetzung
Patent Review 02/2017
WID-WHITEPAPER Erträge Steigern, Lasten reduzieren
WID-WHITEPAPER Bürger und Windenergie
WID-WHITEPAPER Bedarfsgerechte Befeuerung
Patent Review 01/2017
WID-WHITEPAPER Instandhalten und Sanierung von Fundamenten
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Windenergie Report Deutschland 2016
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Energiewende 2030 - The Big Picture
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
BWE Informationspapier Meldepflichten Stromsteuer EEG-Umlage
Weiterbetrieb von WEA nach 2020
UBA Studie: Mögliche gesundheitliche Effekte von WEA
Windenergie und seismologische Belange - Hintergrundpapier
Impulspapier-Strom 2030
Branchenstudie Windenergie
Beobachtbarkeit und Steuerbarkeit im Energiesystem
Systemdienstleistung 2030 - Factsheet
Black Swans (Risiken) in der Energiewende
Studie zur Konventionellen Mindesterzeugung
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergieanlagen und Erdbebenmessstationen
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Studie Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei HGÜ-Offshore-Netzanbindungsprojekten_Kurzfassung
Mehr Abstand - mehr Akzeptanz? Ein umweltpsychologischer Studienvergleich
Sektorkopplung durch Energiewende
Bericht - Tieffrequente Geräusche und Infraschall von Windkraftanlagen und anderen Quellen
Flyer zu den Häufigsten Fragen zu Windenergie und Schall bzw. Infraschall
Windstrom als Alternative zu Hinkley Point C - Ein Kostenvergleich
Rotmilan und Windenergie - Ein Scheinproblem
Kostensituation der Windenergie an Land in Deutschland update
Vermeidungsmaßnahmen bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen
2. BWE Umfrage Windenergie und Flugsicherung
Akteursstrukturen von Windenergieprojekten in Deutschland
Kostensituation der Windenergie an Land
Kostensituation der Windenergie an Land - Internationaler Vergleich
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergie an Land Marktanalyse Deutschland 1,Halbjahr 2016
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Fruehjahr 2016
Global Status Report 2016 - Key Findings
EEG Umlage 2016 - Fakten und Hintergruende
Strompreis der Haushalte
Die Energie der Zukunft
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Herbst 2015
Umfrage zur Akzeptanz der Windenergie an Land, Fruehjahr 2016
Windenergie Report Deutschland 2016
Energiewende Survey
EE-Rundbrief 04-18
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
BWE Handreichung (aktualisiert): Praxistips für Ausschreibung für Windenergie an Land
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2017
Rundbrief Windenergie und Recht 3/2016
BWE Informationspapier Meldepflichten Stromsteuer EEG-Umlage
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK - Bewertung
Synopse EEG 2017
Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten, UVP und UVP-Vorprüfung, Präklusion
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Windenergieerlasse der Länder
Rundbrief Windenergie und Recht 2/2016
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2016
Grundstückswert in Windparknähe - Der-Immobilienbrief-Nr-321
Kleine Anfrage - Wertminderung bei Immobilien durch Windenergieanlagen
Rechtsgutachten: Abstandsempfehlungen für WEA zu bedeutsamen Vogellebensräumen sowie Brutplätzen ausgewählter Vogelarten
Jahrbuch Windenergie 1990 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1990/1991 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1991/1992 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1993 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1994 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1995 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1997 - BWE Marktübersicht
eqJOURNAL 9-2018
Siemens Gamesa Onshore-Technologie
Siemens Gamesa Renewable Energy OptimaFlex
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Nordex-Acciona 360° 3/2017
Nordex Acciona 360° Spezial 2017
Unternehmenbroschüre Windwärts
VSB Windbote
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Dirkshof Unternehmensbroschuere 2017
Luftpost 2/2017
Energie-Allee 5/2017
ENO MAG 9/2016
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
Offshore-Windenergie
WINDKRAFT - Eine Bürgerenergie
Wer den Wind erntet - Zwölf gute Beispiele für kommunale Windprojekte
LUX Spezial Windenergie
A-Z - Fakten zur Windenergie
Magazin Energieland MV 2/2017
ENERGIElandMV - Saubere Energie - Neue Arbeitsplätze
Schulmaterial: Windkraftanlagen - Vom Wind zum Strom
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Unternehmenbroschüre Windwärts
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
Jahrbuch Windenergie 2016 - Leseprobe
BWE-Ratgeber: Umgang mit Schäden an Fundamenten von WEA onshore
Windenergie Betriebsführung - Leseprobe
Windenergie im Binnenland - Leseprobe
Energiewende selber machen - Leseprobe

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie