Aufrufe
vor 6 Jahren

Jahrbuch Windenergie 2007-2008 - BWE Marktübersicht

  • Text
  • Germany
  • Rotor
  • Turbines
  • Manufacturer
  • Rated
  • Installed
  • Nacelle
  • Grid
  • Tubular
  • Turbine
18. Auflage der BWE Marktübersicht

The PITCHmaster II.

The PITCHmaster II. Armed to the max - even against the cold. www.lt-i.com PITCHmaster II formerly known as Lust DriveTronics

_MARKET AND TECHNOLOGY / MARKT UND TECHNIK manufacturers, could be for the Indian government to decide on a nationwide quota for regenerative energy sources, or to switch its taxbreak funding over from the initial investment to the kilowatt hours produced – like the system in the USA. America: all the power from the north This nationwide tax incentive (the so-called Production Tax Credit), the eventual extension of the regulation‘s duration, and the minimum quotas for renewable energy sources which have been introduced in more and more states (the so called Renewable Portfolio Standard), are the main factors which have helped wind power making its breakthrough. After the rather disappointing results of 2006, the USA is expected to break the 3,000-MW barrier of new installations for the first time in 2007. By the end of the decade, i.e. in 2010, there could be twice as much capacity – about 6,000 MW – being added to the grid each year. Euphoric entwickelter Technik abhängig. In jüngster Zeit treten immer mehr chinesische Unternehmen auf den Plan, die Turbinen bauen wollen – teils auf Basis eigener Entwicklungen, teils auf Basis eingekaufter Maschinenkonzepte von europäischen Ingenieurbüros. Wer sich unter den Dutzenden Firmen, die aggressiv auf den Markt drängen, durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. China – da sind sich alle Beobachter einig – wird einer der härtesten Märkte weltweit. Gelingt es, auch mittels der politischen Rahmenbedingungen, das richtige Gleichgewicht zwischen Anreiz und Nachfrage zu schaffen, erscheinen 5.000 MW nicht unrealistisch. Gelingt dies nicht, können aber genauso gut nur 1.000 MW pro Jahr erreicht werden. Der indische Markt wächst im Vergleich dazu maßvoller und besser kalkulierbar. Inzwischen ist hier ein Niveau von annähernd 2.000 MW pro Jahr erreicht. Allzu große Steigerungsraten nach oben sind vorerst nicht zu erwarten: Dafür beschränkt sich die Entwicklung noch auf zu wenige Landesgebiete und zu wenige Player. Mehr als die Hälfte der Gesamtleistung von gut 7.000 MW (März 2007) ist etwa in einem einzigen Bundesstaat Olé: These rotor blades from the Vestas works in Germany have a long journey to the installation site in Spain. Pictured: Hartenfels Castle on the river Elbe in Torgau/Saxony. Photograph: Paul-Langrock.de Olé: Vom Vestas-Werk in Deutschland haben diese Rotorblätter einen weiten Weg bis zu dem Aufstellungsort in Spanien. Im Bild das Schloss Hartenfels an der Elbe in Torgau/ Sachsen. Photo: Paul-Langrock.de 16 WIND ENERGY MARKET 2007/2008

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie