Aufrufe
vor 1 Jahr

Jahrbuch Windenergie 2017 LESEPROBE

  • Text
  • Vestas
  • Enercon
  • Windenergie
  • Jahrbuch
  • Hersteller
  • Nordex
  • Digitalisierung
  • Wartung
  • Deutschland
  • Anlagen
Das Jahrbuch Windenergie ist das Nachschlagewerk der Windbranche. Auf rund 230 Seiten erhalten Sie auch in der 27. Ausgabe alle relevanten Informationen aus der Welt der Windenergie – onshore und offshore, national wie international. Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar im BWE-Shop.

ANLAGENTECHNOLOGIE 3-

ANLAGENTECHNOLOGIE 3- bis 4-MW-Anlagen dominieren künftig den Markt 2016 erreichten rund 80 % der in Deutschland installierten Windenergieanlagen eine Gesamthöhe von über 150 m. Für die kommenden Jahre zeichnet sich ab, dass die 3- bis 4-MW-Klasse die 2- bis 3-MW-Klasse im Hauptsegment der Installationen ablösen wird. Enercon, Vestas und Nordex bleiben Marktführer. Spannend ist die Frage nach möglichen Einflüssen des auf Basis des EEG 2017 definierten Ausschreibungsdesigns auf Marktverteilung und Technologieentwicklung. VON ANNA-KATHRIN WALLASCH Die Branchenentwicklung steht weiterhin ganz im Zeichen des Übergangs zum EEG 2017 und der damit verbundenen, ab Mai 2017 beginnenden Ausschreibungen für die Windenergie an Land. Dies spiegeln unter anderem auch der starke Zubau im Jahr 2016 (4.625 MW) und der hohe Genehmigungsstand (rund 9.139 MW 1 zum Jahresende 2016) wider. Hintergrund sind die weiter steigenden Degressionswerte für die Anfangs- und Grundvergütung, die möglichst schnelle Projektumsetzungen anreizen, sowie die zum Jahresende 2016 ausgelaufene Frist zur Einordnung von genehmigten Anlagen ins Übergangssystem (d. h. Vergütung nach der Systematik des EEG 2014). Vier Hersteller verzeichnen Zuwächse Im starken Zubaujahr 2016 änderte sich die Rangfolge der fünf auf dem deutschen Markt maßgeblich aktiven Hersteller, da Senvion von Platz 3 auf Platz 5 fiel. Die vier führenden Hersteller konnten jeweils Zuwächse in Höhe von 2–4 % verzeichnen. Mit rund 40 % Marktanteil bleibt Enercon mit deutlichem Vorsprung auf Platz 1, gefolgt von Vestas mit rund 25 %. Nordex mit rund 15 % und GE mit rund 9 % konnten ihre Zubau-Anteile weiter leicht steigern und folgten damit dem bereits 2015 festgestellten Trend. Damals waren diese Steigerungen mit Rückgängen bei den Marktführern Enercon und Vestas verbunden, im Jahr 2016 konnten auch die Marktführer ihre Anteile vergrößern. Einen Rückgang verzeichnete hingegen Senvion, dessen Marktanteil von rund 18 % auf etwa 8 % sank. Rund 3 % des Zubaus entfielen auf sechs weitere Hersteller, unter denen nur Siemens und eno energy die 1%-Marke überschreiten konnten. Marktanteile der Hersteller am Brutto-Leistungszubau an Land in Deutschland im Jahr 2016 Sonstige 3,4 % Senvion 7,6 % GE 9,4 % Nordex 14,9 % Gesamt 2016: 4.625 MW Vestas 24,9 % Enercon 39,8 % 1— Gemäß dem Anlagenregister der Bundesnetzagentur mit Stand vom 28. Februar 2017 (inklusive der im Januar 2017 erfassten Nachmeldungen). Quelle: Deutsche WindGuard Jahrbuch Windenergie 2017 | BWE Marktübersicht 15

WINDMARKT | 3- bis 4-MW-Anlagen dominieren künftig den Markt Top 10 der im Jahr 2016 errichteten Anlagentypen Rang 2016 Hersteller Anlage Trend (Rang im Vergleich zu 2015) 1 Enercon E-115 3 MW ↗ 8 2 Nordex N117/2400 → 2 3 Vestas V112/3,3 MW ↗ 6 4 Enercon E-101 3 MW ↘ 1 5 GE GE-120 2.75 ↗ 16 6 Vestas V126/3,3 MW ↗ 13 7 Enercon E-82 2,3 MW ↘ 4 8 Enercon E-92 2,35 MW ↘ 5 9 Enercon E-70 2,3 MW ↗ 10 10 GE GE-120 2.5 ↘ 9 Quelle: Deutsche WindGuard Im Jahr 2016 wurden in Deutschland 48 unterschiedliche Anlagentypen installiert. Damit steigt die Vielfalt wieder, nachdem der Trend zunächst rückläufig war: 2015 waren es 42 Anlagentypen, 2014 allerdings noch 49. Die Top 10 der installierten Anlagentypen sind im Nennleistungsbereich 2,3–3,3 MW angesiedelt. Diese zehn Typen machen zusammen ca. 70 % des gesamten Zubaus in 2016 aus. Die E-115 von Enercon führt diese Liste mit einem Anteil von 17 % am gesamten Zubau 2016 an und verzeichnet damit eine deutliche Steigerung im Vergleich zu 2015 (Platz 8). Enercon ist insgesamt mit fünf Anlagentypen unter den Top 10 vertreten. Die N117 von Nordex hält unverändert Platz 2 (11 %), gefolgt von der V112 von Vestas mit 3,3 MW (9 %). Deutliche Steigerungen im Vergleich zu 2015 verzeichneten darüber hinaus die Rang 2015 GE 2,75 MW und die V126 von Vestas, die beide im letzten Jahr noch nicht unter den Top 10 platziert waren. Mit insgesamt neun Anlagentypen am Markt vertreten ist Enercon, gefolgt von Nordex und Senvion mit jeweils sieben Anlagentypen. Vestas ist mit sechs Typen am Markt vertreten, GE stellt drei Typen, zwei davon landeten unter den Top 10. Die Hälfte der zehn meistinstallierten Anlagentypen verfügt über eine spezifische Flächenleistung von unter 300 W/ m². Die durchschnittliche spezifische Flächenleistung betrug im Jahr 2016 318 W/m² und sank somit weiter – allerdings mit abschwächender Tendenz. Zudem werden an vielen Standorten weiterhin vergleichsweise große spezifische Flächenleistungen gewählt: So weisen die aktuellen Top 10 mit der E-82 und der E-70 auf den Plätzen 7 und 9 Anlagen auf, bei denen diese Kennzahl bei rund 440 bzw. 600 W/m² liegt. Marktanteile bei genehmigten Projekten Im Anlagenregister ist zum Jahresanfang 2017 erstmals die Genehmigungssituation für Windenergieprojekte der näheren Zukunft vollständig erfasst. Dies ergibt sich aus der im EEG 2017 gesetzten Regelung, dass alle bis Ende 2016 genehmigten Anlagen als Übergangsanlagen eingeordnet und nach EEG 2014 PlA nungsbüro für regenerA tive e nergiesysteme Für Kommunen, Stadtwerke, Bürgerwindparks und private Betreiber Dr. Augustin Umwelttechnik Planung und Projektierung von Windenergieanlagen bis zur schlüsselfertigen Übergabe an den Betreiber z. B. Hamburg Energie Planungsbüro für Umwelttechnik, Umweltschutz und Prospektion Straßenbahnring 13 • 20251 Hamburg Fon: +49 (0) 40 - 45 46 81 Fax: +49 (0) 40 - 45 46 91 info@augustin-windenergie.de www.augustin-windenergie.de BWE Jahrbuch 2015 v01.indd 1 16.01.15 17:25 16 Jahrbuch Windenergie 2017 | BWE Marktübersicht

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
EE-Rundbrief 04-18
Windkraft Zulieferer Forum 2018 - Programm
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
Renewable Power Generation Costs in 2017 - Summary
Patent Review 01/18
Seminarprogramm 2018 des Bundesverband WindEnergie
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2018
BWE Industry Report - Wind Industry in Germany 2018
BWE Branchenreport - Windindustrie in Deutschland 2017
Patent Review 01/18
Patent Review 03/2017
WID-WHITEPAPER Häufigkeit von Mängeln bei der Wiederkehrenden Prüfung
WID-WHITEPAPER Die Grenzen des Wachstums sind noch nicht erreicht
WID-WHITEPAPER Auswuchten von WEA-Rotoren - Wirtschaftliche Vorteile und technische Umsetzung
Patent Review 02/2017
WID-WHITEPAPER Erträge Steigern, Lasten reduzieren
WID-WHITEPAPER Bürger und Windenergie
WID-WHITEPAPER Bedarfsgerechte Befeuerung
Patent Review 01/2017
WID-WHITEPAPER Instandhalten und Sanierung von Fundamenten
Perspektiven für den Weiterbetrieb von WEA nach 2020
Studien Zusammenfassung: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-BereichMarktentwicklungsmodell_(MEM)
Studie: Direkte Vermarktung von Windstrom und anderen EE Strom im B2B-Bereich
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Ausschreibungen Wind an Land - Wissenswertes fuer Behoerden
Stromgestehungskosten Erneuerbare Energien
Windenergie Report Deutschland 2016
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Energiewende 2030 - The Big Picture
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
BWE Informationspapier Meldepflichten Stromsteuer EEG-Umlage
Weiterbetrieb von WEA nach 2020
UBA Studie: Mögliche gesundheitliche Effekte von WEA
Windenergie und seismologische Belange - Hintergrundpapier
Impulspapier-Strom 2030
Branchenstudie Windenergie
Beobachtbarkeit und Steuerbarkeit im Energiesystem
Systemdienstleistung 2030 - Factsheet
Black Swans (Risiken) in der Energiewende
Studie zur Konventionellen Mindesterzeugung
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergieanlagen und Erdbebenmessstationen
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Studie Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei HGÜ-Offshore-Netzanbindungsprojekten_Kurzfassung
Mehr Abstand - mehr Akzeptanz? Ein umweltpsychologischer Studienvergleich
Sektorkopplung durch Energiewende
Bericht - Tieffrequente Geräusche und Infraschall von Windkraftanlagen und anderen Quellen
Flyer zu den Häufigsten Fragen zu Windenergie und Schall bzw. Infraschall
Windstrom als Alternative zu Hinkley Point C - Ein Kostenvergleich
Rotmilan und Windenergie - Ein Scheinproblem
Kostensituation der Windenergie an Land in Deutschland update
Vermeidungsmaßnahmen bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen
2. BWE Umfrage Windenergie und Flugsicherung
Akteursstrukturen von Windenergieprojekten in Deutschland
Kostensituation der Windenergie an Land
Kostensituation der Windenergie an Land - Internationaler Vergleich
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
Akzeptanz von Technik und Technologie – (finanzielle) Beteiligung an „Erneuerbare Energie-Projekten“
Windenergie an Land Marktanalyse Deutschland 1,Halbjahr 2016
Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Fruehjahr 2016
Global Status Report 2016 - Key Findings
EEG Umlage 2016 - Fakten und Hintergruende
Strompreis der Haushalte
Die Energie der Zukunft
Analyse der Ausbausituation der Windenergie an Land - Herbst 2015
Umfrage zur Akzeptanz der Windenergie an Land, Fruehjahr 2016
Windenergie Report Deutschland 2016
Energiewende Survey
EE-Rundbrief 04-18
Die Anwendung der neuen LAI-Hinweise in der Rechtsprechung und in den Bundesländern
BWE Handreichung (aktualisiert): Praxistips für Ausschreibung für Windenergie an Land
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2017
Rundbrief Windenergie und Recht 3/2016
BWE Informationspapier Meldepflichten Stromsteuer EEG-Umlage
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK
Artikelgesetz 767-16 EEG und KWK - Bewertung
Synopse EEG 2017
Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten, UVP und UVP-Vorprüfung, Präklusion
Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Windenergieerlasse der Länder
Rundbrief Windenergie und Recht 2/2016
Rundbrief Windenergie und Recht 1/2016
Grundstückswert in Windparknähe - Der-Immobilienbrief-Nr-321
Kleine Anfrage - Wertminderung bei Immobilien durch Windenergieanlagen
Rechtsgutachten: Abstandsempfehlungen für WEA zu bedeutsamen Vogellebensräumen sowie Brutplätzen ausgewählter Vogelarten
Jahrbuch Windenergie 1990 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1990/1991 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1991/1992 - BWE Marktübersicht
Jahrbuch Windenergie 1993 - BWE Marktübersicht
Nordex Acciona-Windpower 360° 1/2018
Nordex-Acciona 360° 3/2017
Nordex Acciona 360° Spezial 2017
Unternehmenbroschüre Windwärts
VSB Windbote
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Dirkshof Unternehmensbroschuere 2017
Luftpost 2/2017
Energie-Allee 5/2017
ENO MAG 9/2016
Gemeinsam gewinnen - Windenergie vor Ort
Offshore-Windenergie
WINDKRAFT - Eine Bürgerenergie
Wer den Wind erntet - Zwölf gute Beispiele für kommunale Windprojekte
LUX Spezial Windenergie
A-Z - Fakten zur Windenergie
Magazin Energieland MV 2/2017
ENERGIElandMV - Saubere Energie - Neue Arbeitsplätze
Schulmaterial: Windkraftanlagen - Vom Wind zum Strom
VerbundBroschüre Windenergie R+V und DZ BANK
Unternehmenbroschüre Windwärts
BWE Jahrbuch 2018 - Leseprobe
Windkarte Weiterbetrieb: Standorte nach Anlagenalter
Jahrbuch Windenergie 2016 - Leseprobe
BWE-Ratgeber: Umgang mit Schäden an Fundamenten von WEA onshore
Windenergie Betriebsführung - Leseprobe
Windenergie im Binnenland - Leseprobe
Energiewende selber machen - Leseprobe

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie