Aufrufe
vor 2 Jahren

Patent Review 02_18

  • Text
  • Windrad
  • Windenergie
  • Patent

Patent Review

02 PATENT REVIEW 2018 Anbauelement zur Befestigung von Bauteilen an einer Turminnenwand Das hier vorgestellte europäische Patent der Firma P.E. Concepts GmbH widmet sich einer Befestigungslösung für Anbauteile an einer Turminnenwand einer Windenergieanlage. Die Turmkonstruktion einer Windenergieanlage besteht gewöhnlich zumindest teilweise aus nach oben hin sich verjüngenden Konusringen aus einem geeigneten Stahlmaterial. Moderne Turmkonstruktionen sind wegen der längsgerichteten Gondellasten und der quer hierzu auftretenden Windlasten einer recht hohen und komplexen Belastungssituation ausgesetzt. Die Wandstärke der Turmkonstruktion wird auf diese Belastungssituation ausgelegt. Hierbei soll die Wandstärke nur so groß wie nötig sein. Bei dieser konstruktiven Optimierung dürfen turminnenseitig anzuordnende Anbauteile, wie beispielsweise in unterschiedlichen Höhen anzubringende Plattformen, die Statik der Turmkonstruktion nicht örtlich schwächen. Ein direktes Anschweißen von insbesondere großen Anbauteilen an die Turminnenwand kommt daher nicht in Betracht.

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie