Aufrufe
vor 1 Jahr

Auf in neue Märkte

12 Smartwall des

12 Smartwall des Auslandsmessestandes Auslandsmessen Auf dem deutschen Gemeinschaftsstand der Exportinitiative Energie haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf ausgewählten Energiemessen im Ausland einem internationalen Publikum zu präsentieren. Unter der Marke „Mittelstand Global – Energy Solutions Made in Germany“ können Sie Ihre Kunden von der Leistungsfähigkeit und Innovationskraft Ihrer Angebote überzeugen. Als Teilnehmer am Gemeinschaftsstand profitieren Sie von der hohen Sichtbar keit des Messeauftritts und dem sehr guten Image des Labels „Made in Germany“. Sie erhalten günstige Konditionen und durch die Inanspruchnahme der kompletten Logistik des Messestands reduziert sich Ihr Organisationsaufwand erheb lich. Zusätzlich bieten sich Ihnen durch ein Rahmenprogramm in Form des „German Day“ Netzwerk- und Präsentationsmöglichkeiten. Das Auslandsmessesonderprogramm wird in Zusammenarbeit mit verschiedenen vom BMWi beauftragten Durchführungsgesellschaften organisiert. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.german-energy-solutions.de.

AUSLANDSMARKETING 13 Wir fragen nach ... Die Ammonit Measurement GmbH ist Teilnehmer der ersten Stunde. Bereits 2003 nahm das Unternehmen an den ersten Veranstaltungen der Exportinitiative teil. Bis heute schätzt Ammonit die Angebote. Vincent Camier, Managing Director, erklärt, warum. Warum nehmen Sie die Angebote der Exportinitiative in Anspruch? Als kleines exportorientiertes Unternehmen stellen die Angebote der Exportinitiative Energie für uns eine Art Brücke in neue Länder dar. Sie bietet uns kompakte Marktinformationen und ein gut sortiertes Netzwerk vor Ort, das uns den zeit- und kostenintensiven Markteintritt wesentlich vereinfacht. Die lokalen Kontakte der AHKs haben uns schon oft zu den richtigen Ansprechpartnern geleitet, um neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Welche Projekte konnten Sie dank der Exportinitiative Energie anstoßen oder umsetzen? Bei einer AHK-Geschäftsreise vor einigen Jahren lernten wir unseren heutigen Partner in Ägypten kennen und haben auch erfolgreich Kontakte zur NREA (New & Renewable Energy Agency, Ägypten) knüpfen können. Heute können wir stolz behaupten, dass wir die NREA im Bereich Resource Assessment geschult haben. Darüber hinaus setzt die NREA unsere Messsysteme für diverse Wind- und Solarmessprojekte ein. Würden Sie die Exportinitiative Energie weiterempfehlen? Die Angebote der Exportinitiative – insbesondere Geschäftsreisen, Auslandsmessen und Informationsveranstaltungen – haben uns überzeugt und wir empfehlen diese gerne weiter. Gerade kleinen Unternehmen hilft die Exportinitiative Energie beim Markteintritt mit nützlichen Kontakten und wertvollen Marktanalysen.

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie