Aufrufe
vor 5 Jahren

Strompreis der Haushalte

  • Text
  • Bdew
  • Strompreis
  • Haushalte
  • Bundesverband
  • Wasserwirtschaft
  • Vertrieb
  • Strompreisanalyse
  • Januar
  • Beschaffung
  • Netzentgelt
Zusammensetzung und Entwicklung des Haushaltsstrompreises. BDEW, Januar 2016

Drei Bestandteile: Der

Drei Bestandteile: Der Strompreis für Haushalte (Anteile in %) Durchschnittlicher Strompreis für einen Haushalt in ct/kWh und Anteile in % Jahresverbrauch von 3.500 kWh 19,46 39% 20,64 40% 21,65 39% 23,21 23,69 38% 41% 25,23 25,89 45% 45% 28,84 29,14 28,68 28,69 50% 52% 52% 54% 36% 30% 27% 25% 25% 23% 24% 23% 23% 23% 25% 25% 30% 34% 37% 34% 32% 31% 27% 25% 25% 21% 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 * ab 2010 Anwendung AusgleichMechV Steuern, Abgaben und Umlagen Netzentgelt inkl. Messung, Abrechnung, Messstellenbetrieb Beschaffung, Vertrieb Quelle: BDEW, Stand: 01/2016 BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. Strompreisanalyse Januar 2016 19.01.2016 Seite 12

Stromrechnung für Haushalte Durchschnittliche monatliche Stromrechnung für einen Haushalt in Euro Jahresverbrauch von 3.500 kWh 49,90 48,21 40,66 41,76 46,99 50,14 52,39 54,42 56,76 60,20 63,15 67,69 69,09 73,59 75,51 84,13 84,99 83,64 83,67 11,87 14,00 15,14 16,36 18,32 19,86 20,36 21,32 22,20 24,27 24,88 26,13 28,20 32,96 33,79 41,69 44,13 43,48 45,23 Veränderungen im Vergleich zu 1998 + 68 % + 281 % 38,03 34,21 25,52 25,40 28,67 30,28 32,03 33,10 34,56 35,93 38,27 41,56 40,89 40,63 41,72 42,44 40,86 40,16 38,44 + 1 % 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 Beschaffung, Netzentgelt und Vertrieb Quelle: BDEW, Stand: 01/2016 Steuern, Abgaben, Umlagen (2016: EEG-Umlage, KWK-Aufschlag, §19 StromNEV-Umlage, Offshore-Haftungsumlage, Stromsteuer, Konzessionsabgabe, Mehrwertsteuer) BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. Strompreisanalyse Januar 2016 19.01.2016 Seite 14

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie